zurück>>Übersicht<<vor
 
Datum Einsatzart Einsatzort  
................................... ......................................... ...................................  
05.03.2019

H 2

L 3042  
  schwerer VU Hommertshausen richtung Mornshausen  
__________________ _____________________ __________________  
Alarmierung Einsatzdauer  Fahrzeugführer  
................................... ......................................... ...................................  
17:58   1 h 43 min H. Demper  
       
__________________ _____________________ __________________  
Kurzbericht
---------------------------------------------------------------------------------------

Auf der kurvenreichen Straße kam ein PKW in einer Kurve ins Schleudern und rutschte in einen entgegen kommenden PKW, der durch ein Brems- und Ausweichmanöver eine Frontalkollusion noch verhindern konnte und nur leicht im vorderen Bereich tuschiert wurde. Ein dritter PKW, der da hinter war, konnte einem Frontalzusammenstoß nicht mehr ausweichen. Die beteiligten Personen in der Summe 4 konnten von Ersthelfern schon aus den Fahrzeugen befreit werden. Die Feuerwehr nahm die auslaufenden Betriebsstoffe auf und säuberte die Fahrbahn. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt und Rettungsdienst kamen zwei Personen ins Krankenhaus.

___________________________________________________________
eingesetzte Kräfte
---------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehr Dautphetal-Elmshausen - ELW 1

___________________________________________________________________
sonstige Kräfte
---------------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehr Dautphetal-Hommertshausen

Feuerwehr Dautphetal-Friedensdorf

Feuerwehr Dautphetal-Mornshausen

Führungsdienst der Gemeinde Dautphetal

FüUTr Gemeinde Dautphetal-ELW 1

4 RTWs

1 NEF

Polizei

__________________________________________________________________

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

Bilder: